Datenschutzerklärung

Handelsverband NRW Niederrhein e.V.  Datenschutz

 

Als Betreiber der Internetseite  www.ehv-duwes.de  ist der Handelsverband Nordrhein-Westfalen Niederrhein e.V., Vinner Str. 61, 47447 Moers im Sinne des Telemediengesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes verantwortlich für die Erhebung, die Verarbeitung sowie die Nutzung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Internetseite und der dort zur Verfügung gestellten Angebote.

Daher informieren wir Sie hier darüber, welche Daten wir erheben und wie wir im Rahmen des geltenden Datenschutzrechts mit ihnen umgehen.

Daten bei der Nutzung der Internetseite

Bereits bei der Nutzung der Internetseiten werden Daten erhoben, die nur zu Zwecken des Betriebs, der Sicherheit, der internen Statistik und der Optimierung unseres Internetangebots ausgewertet werden. Dabei werden folgende Daten gespeichert:

der Name Ihres Internetproviders,

 

  • die IP-Adresse,
  • die Seite, von der aus Sie unsere Seite aufgerufen haben,
  • der Namen und die Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
  • der Name der abgerufenen Datei,
  • das Datum und die Uhrzeit des Abrufs,
  • die übertragene Datenmenge und
  • die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

 

Einige Inhalte der Internetseite können Sie nur aufrufen, wenn Sie sich vorher mit Ihrem vergebenen Benutzernamen und Passwort anmelden. Dies dient allein dazu, den Zugang bestimmter verbandsinterner Inhalte und Informationen auf den Kreis der Mitgliedsunternehmen zu beschränken.

Eine Zuordnung des Nutzerverhaltens zu Personen findet in keinem Fall statt. IP-Adressen werden nur so lange gespeichert, wie der Nutzungsvorgang dauert und danach automatisch gelöscht.

Anfragen/Kontaktformular

Personenbezogene Daten werden von uns bei der Nutzung der Internetseite  www.ehv-duwes.de  nur erhoben und gespeichert, wenn Sie sie uns mit Hilfe des dafür vorgesehenen Kontaktformulars überlassen. Sie werden von uns dann ohne gesonderte Einwilligung nur für die Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem zugreifenden Computer oder Smartphone gespeichert und zum Abruf bereitgehalten werden. Wir verwenden auf einigen Seiten Cookies zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und zu statistischen Zwecken, um unser Angebot zu verbessern. Mit dem Schließen des Browsers werden die meisten der von uns genutzten Cookies wieder gelöscht (Sitzungs-Cookies). Dauerhafte Cookies verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei einem neuen Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen. Dies ermöglicht es uns z.B. von Ihnen vorgenommene Einstellungen bei einem neuen Besuch wieder anzuzeigen, ohne dass Sie Ihre Eingaben wiederholen müssen. Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft. Die meisten Browser ermöglichen heute das Deaktivieren und Löschen von Cookies oder verfügen über eine Benachrichtigungsfunktion, wenn Cookies gesetzt werden.

Analysedienste

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln, die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

Nutzung des Webanalysedienst 1&1 WebAnalytics

Diese Website benutzt 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 Internet SE, Eigendorfer Str. 57, 56410 Montabaur (www.1und1.de). 

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Das von uns benutzte, datenschutzkonforme Analysetool 1&1 WebAnalytics verwendet sogenannte Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetauftritts (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. Die 1&1 AG benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1&1 diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1&1 verarbeiten.

Die Speicherung erfolgt durch 1&1 ausschließlich in Deutschland und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. In diesem Fall kann es aber sein, dass Sie ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Web-Bugs

Web-Bugs oder auch „clear GIFs“ sind kleine, ca. 1*1 Pixel große GIF-Dateien, die in anderen Grafiken, E-Mails, o. ä. versteckt werden können. Web-Bugs erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Benutzer jedoch nicht zu bemerken. Web-Bugs senden Ihre IP-Adresse, die Internet-Adresse der besuchten Webseite URL), den Zeitpunkt an dem der Web-Bug angesehen wurde, den Browsertyp des Benutzers, sowie zuvor gesetzte Cookie-Informationen an einen Web-Server. Durch die Verwendung so genannter Web-Bugs auf unseren Seiten, können wir Ihren Computer identifizieren und das Nutzerverhalten auswerten (z. B. Reaktionen auf Werbeaktionen). Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbank verknüpft. Unter Umständen verwenden wir diese Technologie auch in unserem Newsletter.

Um Web-Bugs auf unseren Seiten zu unterbinden, können Sie Tools wie z. B. webwasher, bugnosys oder AdBlock verwenden. Um Web-Bugs in unserem Newsletter zu unterbinden, stellen Sie bitte Ihr Mailprogramm so ein, dass in Nachrichten kein HTML angezeigt wird. Web-Bugs werden ebenfalls unterbunden, wenn Sie Ihre E-Mails offline lesen.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Web-Bugs nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln oder solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln.

Auskunftsrecht und Kontakt

Laut Bundesdatenschutzgesetz haben Sie einen Anspruch auf kostenlose Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Außerdem können Sie die Berichtigung falscher Daten, die Löschung oder – im Falle des Bestehens von gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten – die Sperrung Ihrer Daten verlangen.

Mit Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten und wenn Sie uns wegen einer Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung oder eines Widerrufs einer Einwilligung kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte an:

Handelsverband Nordrhein-Westfalen
Niederrhein e.V.
Wilhelm Bommann

Vinner Str. 61

47447 Moers

Tel.: +49 (0) 2841/938 990
Fax: +49 (0) 2841/938 99 66
E-Mail: info[at]ehv-duwes.de